NACHHALTIGE LIEFERUNG

ÜBER UNSERE NACHHALTIGE LIEFERKETTE

Unser Ziel ist es, die Kontrolle über unsere Lieferkette kontinuierlich zu verbessern und sicherzustellen, dass wir während des gesamten Prozesses verantwortungsbewusst handeln. Unsere Fähigkeit, in einer positiven Art und Weise zu handeln, wirkt sowohl aktiv als auch rückwirkend.

Wir bemühen uns, so oft wie möglich Lieferanten in unmittelbarer Nähe zu der Region, in der wir tätig sind, einzusetzen. Dies führt zu kürzeren Transportwegen, kommt aber auch anderen Unternehmen und der wirtschaftlichen Weiterentwicklung des Umlandes zugute.

Lieferanten sind ein wesentlicher Bestandteil des gesamten Geschäftsbetriebs von SOMAS und werden sorgfältig anhand objektiver Faktoren wie Qualität, Zuverlässigkeit, Lieferung und Preis ausgewählt. Wir haben eine Richtlinie namens „Verhaltenskodex für Lieferanten“, die dazu dient, die Anforderungen festzulegen, die SOMAS an alle Lieferanten in Bezug auf allgemeine Geschäftsethik, Einhaltung von Gesetzen, Menschenrechten, Arbeitnehmerrechten, Gesundheit und Sicherheit, Löhnen und Arbeitszeiten, Umweltarbeit sowie Nachhaltigkeit für sowohl für Produkte als auch für Dienstleistungen stellt.

Wir erwarten von allen Lieferanten, dass sie die im Verhaltenskodex festgelegten Regeln einhalten. Die Unterzeichnung des Kodex ist der Ausgangspunkt einer Geschäftsbeziehung mit SOMAS. Ebenfalls im Verhaltenskodex enthalten ist die Anforderung, dass Lieferanten wiederum ihre eigenen Lieferanten auffordern, dieselben Standards und Regeln einzuhalten.

LIEFERANTEN VON SOMAS

Wir gehen davon aus, dass sie ihr Unternehmen im Einklang mit den internationalen Menschenrechten und der Umwelt betreiben.

• Wir erwarten, dass sie, sowohl bei ihren Handlungen als auch in ihrem Unternehmen die nationalen Gesetze des Landes, in welchem sie auch tätig immer sind, befolgen und einhalten.

•In unserem Dokument „Verhaltenskodex für Lieferanten“ haben wir Anforderungen an alle Lieferanten in Bezug auf Umwelt und Arbeitsumfeld sowie deren allgemeine Geschäftsethik und Arbeitsweise festgelegt.

WEITERE INFORMATIONEN

Möchten Sie mehr über Nachhaltigkeit und unsere Arbeit in diesem Bereich erfahren? Bitte kontaktieren Sie Johan Bergsland.

Scroll to Top