Absperr- und Regelklappen

Butterfly- Klappen, hochentwickeltes dreifachexzentrisches Design

SOMAS Absperr- und Regelklappen regeln Ihren Durchfluss. Dampf, Gas, Wasser oder andere Flüssigkeiten, SOMAS Butterfly Klappen regeln alle Medien. Die Klappen sind aus hochwertigem Edelstahl mit einem homogenen, metallischen Sitz. Sie mit Flanschen, als Zwischenflanschversion oder als Lug Type Version erhältlich.

Nahezu wartungsfrei

Einer der größten Vorteile von SOMAS Butterfly Klappen ist die Tatsache, dass sie die Aufgaben erfüllen, für die sie vorgesehen sind, und zwar ohne ungewollte oder ungeplante Wartungsarbeiten. Das ist möglich dank der Konstruktion der Komponenten im Inneren der Armatur. Für die Anforderung unserer Kunden an hohe Standzeiten zwischen geplanten Wartungen ist es wichtig, dass alle Teile der Klappe diese langen Wartungsintervalle erfüllen.

Konstruktion

Es gibt zwei Typen von SOMAS Butterfly Klappen, Typ VSS und Typ MTV. Beide Typen verfügen über unsere spezielle Dreifachexzentrizität. Das Sitzdesign und die einzigartige Klappenscheibenkonstruktion ermöglichen hohe Dichtigkeit und minimieren den Wartungsbedarf an der Klappe. Der hohe Anpressdruck zwischen Klappenscheibe und Sitz ist sehr hilfreich bei Zellstoffanwendungen mit hohem Faseranteil, da die Zellstoffasern einfach zerschnitten werden. Die Klappe vom Typ MTV ist darüber hinaus eine sehr kosteneffiziente Variante für Auf / Zu – und Regelanwendungen. 

Durch das universelle Design können wir unsere Klappen in vielen Verschiedenen Materialien herstellen. Das erweitert nochmals die Anwendungsmöglichkeiten. Der metallische Sitz gewährleistet die absolute Dichtheit auch bei hohen Strömungsgeschwindigkeiten und ermöglicht dadurch einen jahrelangen, störungsfreien Betrieb.

SOMAS Butterfly Klappen sind erhältlich in Nennweiten von DN080 bis DN 1600 und in Druckstufen von PN10 bis PN100. Alle Armaturen werden Dichtheit getestet und erfüllen die Anforderungen mit metallischem Sitz nach IEC534-4 class V und mit PTFE SITZ sogar nach IEC534-4 class VI.

Kombination der Butterfly- Klappe mit einem Antrieb

Eine Butterfly Klappe kann bei sauberen oder kontaminierten Medien, bei Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen eingesetzt werden. Bei Regelaufgaben wird die Klappe mit einem pneumatischen SOMAS Antrieb und einem Stellungsregler ausgestattet. Für manuelle Betätigung verfügt die Klappe über einen Handhebel oder ein Handrad, entweder mit oder ohne Getriebe.

Produktinformation

SOMAS Butterfly Klappen haben sich in tausenden Installationen für verschiedenste Anwendungsfälle bewährt. Durch die im Laufe vieler Jahre gesammelten Erfahrungen in der Entwicklung und Herstellung von metallisch dichtenden Klappen sind wir sicher, dass unser Konzept das beste auf dem Markt ist. Dieses Konzept ist die Basis für zukünftige Entwicklungen und Verbesserungen unserer metallisch dichtenden Klappen.

SOMAS Butterfly Klappen haben viele Vorteile, wie zum Beispiel

  • Hergestellt aus Edelstahl oder höherwertigen Legierungen
  • Nennweiten DN080 bis DN1600
  • Druckstufen PN10 bis PN100
  • Bauform als Doppelflanscharmatur, Wafer type oder lug type
  • Geeignet auch für hohe Strömungsgeschwindigkeiten
  • Auswechselbarer Sitz auch in alternativen Materialien
  • Hohe Dichtigkeit class V für metallischen Sitz und class VI für weichdichtenden Sitz
  • Hochentwickelte Dreifachexzentrizität gewährleistet hohe Dichtheit
Butterfly Valves

Butterfly- Klappen – geeignet für viele Anwendungsbereiche

SOMAS Butterfly-Klappen können durch das Design und die unterschiedlichen Werkstoffe in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Die Regel- und Absperrklappen sind normalerweise metallisch dichtend und verfügen über ein hochentwickeltes dreifachexzentrisches Design in Verbindung mit einem homogenen, massiven Sitz. Die Klappe ist sowohl für Medien mit hohem Feststoffanteil als auch für Hochtemperaturanwendungen geeignet.

Dampfanwendungen mit Temperaturen bis zu 600°C, Anwendungen für Dieselabgase oder Suspensionen mit hohem Faser- bzw. Schwebstoffanteil sind nur einige Beispiele für die Anwendung unserer Klappen. Aufgrund dieses weiten Anwendungsspektrums sind die Anforderungen an das Design und an die verwendeten Materialien sehr hoch. Durch die dreifache Exzentrizität haben wir viele Variationsmöglichkeiten bei der Werkstoffkombination von Gehäuse, Klappenscheibe und Welle, je nach späterem Einsatzbereich der Klappe.

Butterfly Valves

Dokumente

Für mehr Informationen über Absperr- und Regelklappen oder andere SOMAS Produkte klicken Sie bitte unten. 

Um zu finden was Sie suchen:

  • Finden Sie die passende Sprachenkategori für Ihr Dokument.
  •  Klicken Sie auf den Pfeil rechts für die entsprechende Kategorie die Sie sehen möchten.
  •  Klicken Sie auf den nächsten  Pfeil um die gewünschte  Unterkategorie zu erreichen.
  •  Wenn Sie die gewünschte Kategorie gefunden haben, klicken Sie diese an.
  •  Zugängliche Files in der gewünschten Kategorie sind jetzt zu sehen in einer Liste ein bisschen weiter unten auf dieser Seite.
  •  Download die Dokumente die Sie brauchen.
  •  Fertig!
Falls Sie Probleme mit dem Herunterladen haben sollten, melden Sie sich bei uns, wir helfen dann gerne.
Select category or search...

KONTAKTIERN SIE UNS

Wünschen Sie weitere Informationen zu SOMAS, unseren Produkten oder Dienstleistungen? Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, Telefon oder über das untenstehende Formular.

E-mail: sales@somas.se
Telefon: +46(0)533-167 00

Scroll to Top